Himmelreinigung

Der Blick wird zwar nicht all zu oft nach oben gerichtet beim Autofahren, ein schöner Dachhimmel in Farbe des Interieurs erzeugt aber erst eine Wohlfühlatmoshpäre im Innenraum des Autos. Trotz seiner erhabenen Position ist der Himmel nicht gefeit vor Verschmutzungen. Im Alltagsgebrauch entstehen auch dort Gebrauchsspuren, vor allem beim Ein- und Ausladen.

Bei Flecken oder Nikotinverschmutzung muss Ihr Fahrzeughimmel gereinigt und von Gerüchen befreit werden.

Ihr Autoputzer verwendet eine schonende Behandlung mit Aktivschaum um die Gerüche und Flecken zur entfernen.